PowerCube

Kennst ihr das? Man hat mehrere dicke Stromstecker und die passen nicht in das Verlängerungskabel (oder Steckerleiste oder wie auch immer das genau heissen soll, ich sage Verlängerungskabel)? Dann holt man sich ein grösseres Verlängerungskabel, wo mehr Stecker rein passen nur damit Platz ist für die zwei oder drei dicken Stecker die man eigentlich einstecken möchte. Und das nimmt dann natürlich mehr Platz weg und sieht doof aus! Letztens habe ich im Interio im Vorbeigehen mal ein anderes Verlängerungskabel gesehen und es gekauft, obwohl es mit 29.90CHF echt nicht billig war.

PowerCube ist ein Würfel auf dessen Seiten die Stecker so angebracht sind, das wirklich die vier Steckdosen benutzt werden können selbst wenn man vier dicke Stecker gleichzeitig einstecken möchte. Ausserdem hat unser Verlängerungskabel sogar noch Platz für 2 USB Kabel.

 

PowerCube kommt mit einer Halterung, mit der man den Würfel an der Wand oder am Tisch anbringen kann damit es nicht am Boden rumfliegt. Laut Verpackung kann man PowerCube sogar unterm Tisch anbringen und es soll halten.

 

Der Würfel lässt sich in der in der Halterung ein wenig drehen. Allerdings hat man eine Steckdose weniger zur Verfügung wenn der PowerCube in der Halterung steckt.

 

Im Internet habe ich gesehen, daß es die PowerCube auch ohne USB Anschlüsse und in anderen Farben gibt. Mit deutschen Steckern bekommt man dieses echt tolle Verlängerungskabel bei Amazon ohne USB Anschlüsse für ca.14€ und mit USB Anschlüssen für ca. 20€. Mit Schweizer Steckern bekommt man PowerCube z.B. bei digitec, bei  Galaxus oder bei Interior.

Kategorie Fundstücke
Autor

Hallo ich bin Ruth, backe für mein Leben gern, habe Freude am Fotografieren und liebe es zu lesen. Mich begeistern tolle Küchenutensilien, schöne Supermärkte, saftige Steaks und vieles mehr. Mit meinem Mann und unseren zwei Jungs lebe ich in der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.