Fächer

Vor ein paar Jahren waren wir an einem ganz heissem Tag auf der Insel Mainau. Im Souvenirshop gab es unter anderem Fächer mit Motiven der Insel Mainau drauf – schön kitschig. Weil mir so heiss war, habe ich mir einen gekauft. Er war zwar nicht besonders schön, hat aber unglaublich gut Wind gemacht. Das war das erste Stück meiner Sammlung.

Alle die mich gut kennen wissen, dass mir fast immer warm ist. Deshalb sind Fächer in den letzten Jahren zu meinen festen Begleitern geworden, in jeder Handtasche trage ich einen Fächer mit mir herum. Leider bekommt man in unseren Breitengraden nicht so häufig Fächer zu kaufen wie zum Beispiel in Spanien oder Italien. Immer wenn mir ein Guter in die Finger fällt, wird er gekauft. Auch haben mir Freunde mittlerweile Fächer aus Thailand und Shanghai mitgebracht.

Dabei habe ich festgestellt, dass Fächer nicht gleich Fächer ist. Manche sind wunderschön, machen aber keinen guten Wind. Oder sie sind einfach nicht gut verarbeitet, brechen unglaublich schnell oder der Soff löst sich ab. Es gibt auch Fächer, die einfach nicht gut in der Hand liegen und eher zur Deko geeignet sind. Der Fächer mit dem Elefanten drauf ist eher ein Dekofächer, die Stäbe unten, die einen Halbkreis bilden, sind zu lang um gut in der Hand zu liegen. Man sollte immer darauf achten, dass die Stäbe so kurz sind wie beim unteren Fächer.

Dekofächer liegt nicht gut in der Hand

Vor kurzem bin ich auf eine tolle Seiten gestossen, auf denen man Fächer bestellen kann: http://www.canela-art.com Hier kann man verschiedenste Fächer aus Spanien bestellen. Leider hat die Seite keinen Webshop, man muss die Nummern der Fächer notieren und dann per Mail bestellen. Der Service ist aber tiptop; sehr freundlich, flexibel, hilfsbereit und schnell. Canela führt aber nicht nur die verschiedensten Fächer, sondern auch eine sehr gute Auswahl an Etuis aus Leder für Fächer. Das ist mein neues Lieblingsprodukt und im Dauereinsatz. Sie sind viel besser als die Etuis aus Organza (auf dem 1.Bild links), die man sonst oft bekommt.

2 verschiedene Etuis  Etuis für Fächer 1 Etuis für Fächer 2

Im Sommer bekommt man auch im Manor verschiede Fächer. Sie liegen oft zwischen den Sommerhüten und Tüchern. In Deutschland habe ich im Sommer auch schon mal Fächer bei Bijou Brigitte gesehen. Bei amazon und daWanda kann man Fächer in verschieden Preisklassen bestellen.

Wunderschöne handgefertigte Fächer bekommt man bei http://olivia-oberlin.com/en/ , das ist allerdings eine ganz andere Preisklasse als die, in der ich mich bewege. Aber träumen und wünschen ist ja kostenlos…

Mir ist aufgefallen, dass viele Mühe haben eine Fächer richtig zu benutzen. Das sieht teilweise nicht nur lustig aus, sondern macht fast keinen Wind und man hat ganz schnell eine verkrampfte Hand. Dabei ist es wirklich einfach, wenn man weiss wie. Mein Fächermodel Theodor und ich haben ein kurzes Anleitungsvideo gemacht:

Auf der Suche nach schönen Fächern und Wissenswertem über Fächer bin ich auf ein echt lustiges Video gestossen. Die Fächersprache, mit der man im 18. Jahrhundert auf Veranstaltungen kommuniziert haben soll, wird hier echt witzig präsentiert.

Falls Ihr eine Abkühlung an warmen Tagen braucht, hoffe ich, dass ihr jetzt fündig werdet und wisst wie Ihr Eure Fächer fachgerecht einsetzen könnt 😉

Kategorie Der Rest!, Fundstücke
Autor

Hallo ich bin Ruth, backe für mein Leben gern, habe Freude am Fotografieren und liebe es zu lesen. Mich begeistern tolle Küchenutensilien, schöne Supermärkte, saftige Steaks und vieles mehr. Mit meinem Mann und unseren zwei Jungs lebe ich in der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.