MY drap Baumwollservietten

MY drap abreissen

Mein Fundstück des Jahres sind MY drap Servietten. Vor meinem Geburtstag war ich auf der Suche nach Tischdeko und bin in einem Möbelgeschäft über MY drap Baumwoll Servietten gestolpert. Das sind Servietten aus 100% Baumwolle, perforiert auf einer Rolle. Man kann sie leicht abtrennen, sie sind dünner als normale Stoffservietten. Es gibt sie in verschieden Grössen und vielen Farben. Ich habe mich für pink und lila entschieden. Mit Kerzen und Blumen in den passenden Farben sah die Tischdeko super aus. Meine Gäste haben nicht gemerkt, dass es „weg-werf“ Servietten sind.

MY drap falten

Man kann die Servietten sogar fast wie normale Stoffservietten falten. Manche sind ein klitzekleines bisschen verzogen, das merkt man aber nur wenn man sie bügelt und dann faltet. Man kann sie nach dem Gebrauch bis zu 5x waschen und wieder verwenden oder einfach nach dem ersten Gebrauch entsorgen. Ich habe sie nach meiner Geburtstagsparty bei 30Grad gewaschen und dann die eine Hälfte im Trockner und die andere Hälfte auf der Leine getrocknet. Auch im Trockner sind sie nicht eingelaufen.

MY drap nach dem waschen

Ich bin total begeistert. Diese Servietten sind eine echte alternative zu Papierservietten, wenn man sich nicht in allen Farben Stoffservietten leisten möchte/kann. Oder wenn man Gäste zu Gerichten wie Rotkohl hat und Angst, die Flecken nicht aus seinen teuren Stoffservietten zu bekommen. Auf der Website habe ich heute entdeckt, dass die Firma sogar Tischsets und Tischläufer hat.

Etikett

Kategorie Fundstücke
Autor

Hallo ich bin Ruth, backe für mein Leben gern, habe Freude am Fotografieren und liebe es zu lesen. Mich begeistern tolle Küchenutensilien, schöne Supermärkte, saftige Steaks und vieles mehr. Mit meinem Mann und unseren zwei Jungs lebe ich in der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.